FMS Buzzer-Bars

 

Die Buzzers können als Erweiterung zu dem FMS-Multipod geliefert werden.

Sie sind aus einem Stück gefertigt und daher sehr stabil und verwindungssteif.
Die Buzzers sind variabel einsetzbar und werden in jeder Situation ihren Ansprüchen gerecht.
Sei es beim Bojenfischen mit senkrechten Ruten oder beim Grundfischen mit offenem Freilauf und liegender Rute.
Die Buzzer Bars halten selbst in extremsten Situationen das was sie versprechen.

Darüber hinaus werden Wackeln, Verdrehen und Verrutschen der Buzzers dank ausgeglügelter Bausweise der Vergangenheit angehören und das Handling des Pods zum Kinderspiel machen.
Der Abstand zwischen den einzelnen Bissanzeigerstegen ist so gewählt, dass sowohl beim 2er- als auch beim 3er-Buzzer selbst große Rollen (Bsp. FinNor OFS 9500 oder Penn 950 SSM) genügend Platz finden und einen reibungslosen Ablauf garantieren.

Das ganze ist verpackt in einem neuartigen, bestechenden Design, was das Pod auch optisch zu einem Highlight macht.

Doch nicht nur Wallerangler kommen bei uns auf ihre Kosten:
Auch für den Karpfenbereich sind unsere Buzzers eine echte Alternative.
Auf Wunsch kann die Verbindung von Buzzer zu Pod auch mit BSF-Gewinden versehen werden und ermöglicht es so, auch Pods anderer Hersteller mit unseren Buzzer Bars zu kombinieren.


Die FMS-Buzzers Bars sind, wie bereits erwähnt, wahlweise als 2er- oder 3er-Ausführung erhältlich und in Verbindung mit unserem Multipod eine nahezu unschlagbare Kombination für jeden Wallerangler.